Seite auswählen

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Gemeinde Dollern
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Neubau eines 2-Gruppen-Kindergartens in Dollern
– Stahlbeton- und Maurerarbeiten

Ort der Ausführung

 

Dollern

Auftragnehmer

Anschrift

 

Baugeschäft Bernd Mangels GmbH
Vorfeldring 41
27432 Bremervörde

Datum der Beauftragung

 

29.11.2017

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Gemeinde Bliedersdorf
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Elektroarbeiten

Ort der Ausführung

 

Bliedersdorf

Auftragnehmer

Anschrift

 

Helmut Gerken & Sohn

Hauptstraße 29

21640 Bliedersdorf

Datum der Beauftragung

 

21.11.2017

Ortskernsanierung Horneburg – Umbau Lange Straße zwischen Isern-Hinnerk-Weg und Bleiche

Der hier dargestellte Straßenausbauplan wurde vom Ingenieurbüro Galla & Partner anlässlich der Anliegerinformation am 24.10.2017 vorgestellt und mit den Anwesenden  besprochen.

Weitere Pläne können während der Öffnungszeiten in der Bauverwaltung eingesehen werden.

 

 

Ihre Meinung ist gefragt! Relief im Flecken Horneburg

Im Frühjahr 2013 wurde im Rahmen der Städtebauförderung ein städtebaulicher Wettbewerb zur Sanierung der Langen Straße durchgeführt. Gewonnen hat damals das Büro Landschaftsarchitektur+ aus Hamburg. Der Entwurf von Herrn Holzapfel-Herziger sah auf dem Platz am Sande ein Stadtmodell mit einem Durchmesser von ca. 2,00 m vor. Für die Umsetzung dieser Idee wurde mit verschiedenen Künstlern Kontakt aufgenommen.
Herr Michael Jalowczarz hat im November 2014 das Modell für sein außergewöhnliches Stadtrelief vorgestellt. Anschließend wurde die Entscheidung über das Kunstwerk vertagt aber nicht vergessen.
Jetzt soll das Thema Kunst an den Plätzen Bleiche/Marschdamm/Lange Str./Vordamm/Kirche sowie Am Sande im Rahmen des 3. Bauabschnittes der Langen Straße überdacht werden. Dann könnte auf dem Platz Am Sande und/oder dem Platz Bleiche/Marschdamm/Lange Str./Vordamm/Kirche ein neues Kunstwerk installiert werden. Viele Städte und Gemeinden stellen Stadt-Reliefs an zentralen Standorten in Städten und Gemeinden auf. So ein Relief existiert bereits für den Flecken Horneburg und zwar von Michael Jalowczarz.
Das Modell des Reliefs steht im Eingangsbereich des Rathauses. Bis zum 28.01.2018 haben die Bürgerinnen und Bürger Zeit ihre Stimme dafür oder dagegen abzugeben.

 

Fundsachen April bis Oktober 2017

In den Monaten April / Oktober 2017 sind beim Fundamt der Samtgemeinde Horneburg folgende Fundsachen abgegeben worden:

 

Fundbuch-Nr.:  12/2017  Fundgegenstand:  Mountainbike „Pegasus“ lila/schwarz 7-Gang

Fundbuch-Nr.:  13/2017  FundgegenstandDamenfahrrad „Panter Prolog“ blau 3-Gang

Fundbuch-Nr.:  14/2017  FundgegenstandDamenfahrrad „Vabene“ schwarz 7-Gang

Fundbuch-Nr.:  15/2017  Fundgegenstand:  Herrenfahrrad „Pegasus“ lila 5-Gang

Fundbuch-Nr.:  16/2017  Fundgegenstand:  Damenfahrrad „Fashion Line“ silber 18-Gang

Fundbuch-Nr.:  17/2017  Fundgegenstand:  Damenfahrrad „City Star“ Alu 7-Gang

Fundbuch-Nr.:  18/2017  Fundgegenstand:  Damenfahrrad „Büche“ (hoher Lenker)

Fundbuch-Nr.:  19/2017  Fundgegenstand:  Damencityrad „Spezial Line“ grün 5-Gang 

Fundbuch-Nr.:  20/2017  Fundgegenstand:  Mountainbike „Merida white sox“schwarz  7-Gang

Fundbuch-Nr.:  21/2017  Fundgegenstand:  Herrenfahrrad „Alu City Star“ silber  9-Gang

Fundbuch-Nr.:  22/2017  Fundgegenstand:  Fahrrad „Falter Super Star“ grün  3-Gang

Fundbuch-Nr.:  23/2017  Fundgegenstand:  Damenfahrrad „Pegasus Pizza“schwarz

Fundbuch-Nr.:  24/2017  Fundgegenstand:  Trekkingrad “Treckingstar silber-blau 21-Gang

Fundbuch-Nr.:  25/2017  Fundgegenstand:  Damenfahrrad „VICTORIA“ grün 7-Gang

Fundbuch-Nr.:  26/2017  Fundgegenstand:  Mountainbike “GHOST”, Secial Edition 1200

Fundbuch-Nr.:  27/2017  Fundgegenstand:  Herrenfahrrad „STEVENS“X6c schwarz 24-G

Fundbuch-Nr.:  28/2017  Fundgegenstand:  Mountainbike “CHOY“ rot-silber 18-Gang

 

Die Eigentümer werden gebeten , sich bis zum  23.12.2017 mit dem Fundbüro in Verbindung zu setzen.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten können die aufgeführten Fundsachen versteigert werden.

 

Verwaltungsvertreter des Samtgemeindebürgermeisters

 

Willenbockel

Möchten Sie ein Relief im Flecken Horneburg haben?

Möchten Sie so ein Relief auf dem Platz Am Sande haben?

Das Relief sollte lieber an folgender Stelle stehen ...

   

21. Januar 2018, 11:24
 

O
Nebel
-1°C
1 m/s
Luftfeuchtigkeit: 92%
Wind: 1 m/s O
Böen: 1 m/s
Sonnenaufgang: 8:24
Sonnenuntergang: 16:43
Mehr...
 

Nächste Events

Mo 22

Die RotKreuzfundgrube

Januar 22 @ 9:00 - 12:00
Horneburg
Mo 22

Tea Time

Januar 22 @ 15:00 - 17:00
Horneburg
Mo 22

Wichtelcafé

Januar 22 @ 15:00 - 17:00
Horneburg
Mo 22

DRK-Bewegung nach Musik

Januar 22 @ 15:15 - 16:45
Nottensdorf