Seite auswählen

Stellenausschreibung Kämmerin / Kämmerer

Stellenausschreibung

 

Bei der Samtgemeinde Horneburg ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Kämmerin / Kämmerer als Leitung des Fachbereichs 2 – Finanzen und zentraler Service

 

unbefristet zu besetzen. Die Besetzung kann in Voll- oder Teilzeit erfolgen.

Die Samtgemeinde Horneburg ist eine aufstrebende und wachsende Kommune mit ca. 12.500 Einwohnern und besteht aus den fünf Mitgliedsgemeinden Agathenburg, Bliedersdorf, Dollern, Flecken Horneburg und Nottensdorf. Sie liegt geographisch im Landkreis Stade im Land Niedersachsen und gehört zur Metropolregion Hamburg. Die Samtgemeinde Horneburg ist geprägt durch die sehr gute Lage zwischen den Hansestädten Buxtehude und Stade, besitzt mit den Bahnhöfen Agathenburg, Dollern und Horneburg einen hervorragenden Anschluss an die Freie und Hansestadt Hamburg, der Hamburger Hauptbahnhof ist in rd. 45 Minuten zu erreichen. Mit den Autobahnanschlussstellen Dollern und Horneburg ist die Samtgemeinde an die Autobahn A26 angeschlossen, die Bundesstraße B73 und zahlreiche Landes- und Kreisstraßen ergänzen die ausgezeichnete Straßenanbindung der Samtgemeinde. Weitere Infrastruktur (Kindertageseinrichtungen, Schulen, Sporthallen und viele Freizeiteinrichtungen) machen die Samtgemeinde lebens- und liebenswert und tragen zur positiven Entwicklung wesentlich bei. Der Fachbereich 2 – Finanzen und zentraler Service setzt sich aus der Fachbereichsleitung und zurzeit neun Mitarbeiter/innen zusammen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

Sie leiten den Fachbereich und bearbeiten Grundsatzangelegenheiten in den Bereichen Finanzen, Personal, Organisation und Informationstechnik. Sie erstellen die Haushaltspläne und –berichte und entscheiden in schwierigen Finanzvorfällen. Neben der Schulden- und Vermögensverwaltung obliegt Ihnen die Kassenaufsicht über die Samtgemeindekasse und die eingerichteten Zahlstellen. Die Übernahme von ehrenamtlichen Funktionen (Verwaltungsvertreter des Bürgermeisters und/oder Gemeindedirektor) sind ebenso mit der Stelle verbunden und die Bereitschaft zur Übernahme wird erwartet.

Was erwarten wir von Ihnen:

Sie verfügen neben einem erfolgreich abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II oder die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, über eine nachweisliche Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition der kommunalen oder sonstigen öffentlichen Verwaltung. Neben einer hohen Fachkompetenz, nachweislich vertieften Kenntnissen im kommunalen Haushaltsrecht, ganzheitlichem Denken und Handeln auch im strategischen Management sowie einer ausgeprägten Sozialkompetenz, werden zentrale persönliche Kompetenzmerkmale ebenfalls zwingend erwartet. Kenntnisse der Finanzsoftware Infoma newsystem kommunal, Infoma RWF und Infoma BI sind von Vorteil. Neben einer hohen Leistungsbereitschaft zeichnet Sie ein freundliches, souveränes sowie kompetentes Auftreten gegenüber Bürger/innen und politischen Gremien sowie Kolleginnen/Kollegen aus.

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Vergütung bis zu TVöD EG 12 / Besoldung nach A 12 NBesG nach den persönlichen Voraussetzungen
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz und ein verantwortungsvolles, interessantes Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Einen attraktiven Wohnstandort mit hoher Lebensqualität

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen in Kopie (insbesondere Lebenslauf, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Zeugnisse der Berufs- und Studienabschlüsse, Dienst- und Arbeitszeugnisse, Referenzen) senden Sie bitte bis zum 28.02.2018 an die

 

Samtgemeinde Horneburg

Fachbereich 2 – Finanzen und zentraler Service

Lange Straße 47/49

21640 Horneburg

 

oder bevorzugt per E-Mail an bewerbung@horneburg.de.

 

Die Vorstellungsgespräche in Form eines Assessment-Centers werden am 07.03.2018 stattfinden.

 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

 

Die Samtgemeinde Horneburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen. Die Samtgemeinde Horneburg begrüßt ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Samtgemeindebürgermeister Herwede, Tel. 04163 8079-10 oder herwede@horneburg.de.

 

 

 

Anhänge herunterladen:

   

23. Februar 2018, 14:54
 

O
Wolkig
1°C
4 m/s
Luftfeuchtigkeit: 55%
Wind: 4 m/s O
Böen: 4 m/s
Sonnenaufgang: 7:23
Sonnenuntergang: 17:47
Mehr...
 

Nächste Events

Fr 23

Vorlesestunde in der Bücherei

Februar 23 @ 15:15 - 15:45
Horneburg
Fr 23

Jugendrotkreuz Horneburg

Februar 23 @ 16:00 - 18:00
Horneburg
Fr 23

Modern/Jazz Tanz

Februar 23 @ 16:00 - 18:00
Horneburg
So 25

Frühstücksbrunch Methusalem

Februar 25 @ 9:30 - 12:00
Horneburg