Seite auswählen

 

Aktuelle Mitteilungen

Pressemitteilung Am 23.05.2024, um 10:06 Uhr wurde die Ortswehr Horneburg zu einem Verkehrsunfall auf der A26 gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Horneburg und Jork verlor ein PKW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in Richtung Mittelleitplanke. Danach kollidierte er mit einem PKW auf dem rechten Fahrstreifen und dann mit der rechten Leitplanke. Beide PKW und die Leitplanke ... weiterlesen...

Pressemitteilung der Feuerwehren der Samtgemeinde Horneburg Am Pfingstmontag um 6:38 Uhr war die Nacht für einige Kameraden der Ortswehren Dollern und Horneburg vorbei. Die Bahnerdungsgruppe wurde nach Neukloster alarmiert. Hier war eine S–Bahn in eine herabhängende Oberleitung gefahren. Zu Personenschäden kam es erfreulicherweise nicht. Durch die Dollerner und Horneburger wurde, in Absprache mit dem ebenfalls alarmierten Notfallmanager der Deutschen Bahn, das Erdungsgeschirr ... weiterlesen...

Elbkliff Wanderweg offiziell eröffnet Horneburg, 17. Mai 2024. Vier Kommunen – ein gemeinsamer Weg: Auf 15,5 Kilometern verläuft der „Elbkliff Wanderweg“ entlang des Geestrückens durch die Kommunen Horneburg, Agathenburg, Dollern und Stade. In einer kleinen Feierstunde wurde der Wanderweg, der seine Besucher die einzigartige geologische Landschaft am Urstromtal der Elbe erleben lässt, am Freitag, den 17. Mai 2024, offiziell ... weiterlesen...

Landkreis Stade will Hochwasserschutz an der Lühe mit Finanzierung eines Gutachtens unterstützen Landkreis Stade. Der Landkreis Stade will den Hochwasserschutzverband Aue/Lühe mit der Finanzierung eines Gutachtens zum Abflussverhalten der Lühe zwischen dem Bullenbruch und der Mündung in Grünendeich unterstützen. Eine entsprechende Freigabe von Haushaltsmitteln in Höhe von 32.000 Euro empfahl am Mittwoch der Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Regionalplanung des Kreistages. Kreisbaurätin Madeleine Pönitz: „Zwar hat das Weihnachtshochwasser ... weiterlesen...

Plakataktion der Frühen Hilfen: Kein Alkohol in der Schwangerschaft Landkreis Stade. Jeder Schluck Alkohol in der Schwangerschaft ist zu viel und kann das ungeborene Kind schädigen. Darauf machen die Frühen Hilfen vom Landkreis Stade und der Hansestadt Buxtehude jetzt mit einer Plakataktion aufmerksam. Mit dem Satz „Kein Alkohol – Kein Risiko“ soll auf die fetale Alkoholspektrumsstörung – kurz FASD – hingewiesen werden. Schließlich ist ... weiterlesen...

Landrat Seefried: „Entscheiden Sie mit bei der Wahl zum Europäischen Parlament!“ Landkreis Stade. Landrat Kai Seefried hat die rund 171.500 Wahlberechtigten im Landkreis Stade aufgerufen, bei der Wahl zum 10. Europäischen Parlament am 9. Juni ihre Stimme abzugeben. „Jede Wählerin und jeder Wähler hat eine Stimme und mit jedem Kreuz entscheiden die Bürgerinnen und Bürger über die europäische Politik der nächsten Jahre mit. Angesichts des bedrohten ... weiterlesen...

Betreff Geplanter Neubau der Energietransportleitung (ETL) 182 Elbe Süd – Achim Bekanntmachung von Vorarbeiten zur Trassenplanung gem. § 44 Abs. 2 EnWG Derzeit läuft beim Amt für Regionale Landesentwicklung Lüneburg (ArL) ein Raumordnungsverfahren, um die Raumverträglichkeit des Neubaus der Energietransportleitung (ETL) 182 von Elbe Süd nach Achim behördlich prüfen zu lassen. Die Gasunie Deutschland Transport Services GmbH rechnet als Vorhabenträgerin des geplanten Neubaus im April 2024 mit dem Abschluss des ... weiterlesen...

Landkreis informiert über Photovoltaik- und Gründächer Landkreis Stade. Welche Chancen bieten Photovoltaik-Anlagen und Gründächer den Hausbesitzern im Landkreis Stade? Darüber gibt das Solarportal des Landkreises Stade Auskunft. Projektkoordinatorin Maraike Hummelt von der Leitstelle Klima des Landkreises stellt das neue Angebot im April und Mai im Rahmen einer Veranstaltungsreihe vor. Mit dabei sind auch Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, die über die Potenziale ... weiterlesen...

Winterdienst in der Samtgemeinde Horneburg In der Samtgemeinde Horneburg übernimmt die Gemeinde die Räumung der Gemeindestraßen, Bushaltestellen und Fußgängerbereiche an Kreuzungen von Eis und Schnee. Für die Reinigung der Gehwege an Privatgrundstücken ist dagegen der Eigentümer verantwortlich. Wer muss auf Gehwegen Schnee räumen und streuen? Eigentümer und Eigentümerinnen sind verpflichtet, auf den öffentlichen Gehwegen bzw. auf kombinierten Geh- und Radwegen vor ... weiterlesen...

 

Amtl. Bekanntmachungen

Samtgemeinde Horneburg, 12. Änderung des Flächennutzungsplanes – frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung Bekanntmachung 12. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Horneburg – Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch Der Rat der Samtgemeinde Horneburg hat in seiner Sitzung am 14.12.2022 den Beschluss für die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes für das Gebiet der Samtgemeinde gefasst. Dieser Aufstellungsbeschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) bekannt gemacht. Der wirksame Flächennutzungsplan ... weiterlesen...

2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 11 „Ortskern“ mit örtlichen Bauvorschriften der Gemeinde Bliedersdorf Bekanntmachung Satzung 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 11 „Ortskern“ mit örtlichen Bauvorschriften der Gemeinde Bliedersdorf   Auf Grund des § 1 Abs. 3, § 10 und des § 13a des Baugesetzbuches (BauGB) und des § 58 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) hat der Rat der Gemeinde Bliedersdorf die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 11 „Ortskern“, bestehend aus der Planzeichnung und den ... weiterlesen...

 

Ausschreibungen

Vergabe Neubau Remise Agathenburg Neubau Remise Agathenburg Im Zuge des Neubaus der Remise in Agathenburg sind die u.g. Ausschreibungen unter www.deutsches-ausschreibungsblatt.de von Bietern bei Bedarf anzufordern: weiterlesen...

 

Stellenangebote

Erzieher/in (m/w/d) Wir suchen für unsere Elementar-Ganztagsgruppe in der Kindertagesstätte „Wichtelburg“ in Agathenburg eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d) – Entgeltgruppe S8a TVöD – Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden). Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Wichtelburg ist ein kommunal geführter Kindergarten mit einem motivierten Team und kurzen Entscheidungswegen. Hier werden liebevoll vier Gruppen betreut, bestehend ... weiterlesen...

Bundesfreiwilligendienstleistende (BFD) Die Samtgemeinde Horneburg sucht zum 01.08.2024 fünf Bundesfreiwilligendienstleistende (BFD) im Bereich der Grundschulen und der Oberschule Horneburg, eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n für die Bücherei der Samtgemeinde Horneburg … weiterlesen...

 

           

Klimaschutz Altes Land & Horneburg

Regionales Entwicklungs-konzept