Seite auswählen

Stellenausschreibung Bundesfreiwillige*r in den Schulen

Stellenausschreibung

Im Fachbereich 1 – Bürgerservice und Soziales sind ab dem 01.08.2019 vier Stellen

als Bundesfreiwillige

zu besetzen (Grundschulen und Oberschule Horneburg).

Freiwilliges Engagement hat viele Vorteile; u. a. die Möglichkeit sich beruflich zu orientieren, praktische Erfahrungen zu sammeln und die Persönlichkeit zu entwickeln. Es werden keine Vorkenntnisse in der Arbeit mit Flüchtlingen oder Schülerinnen und Schülern erwartet, Sie sollten aber Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und ggf. Kenntnisse in weiteren Sprachen haben. Außerdem sind Team- und Kooperationsfähigkeit, eine ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Tatkraft und Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit wünschenswert.

Folgende Aufgaben im Bereich der Grundschulen und der Oberschule Horneburg gehören ebenfalls zum Einsatzfeld:

  • Nachmittagsbetreuung von Schülerinnen und Schülern
  • Unterstützung von Schülerinnen und Schüler bei kleineren Problemstellungen
  • Unterstützung der Lehrkräfte bei organisatorischen Aufgaben

Es sollen 4 Plätze besetzt werden, die Dauer des Einsatzes kann ebenso wie die Arbeitszeiten individuell festgelegt werden.

Für die Beschäftigung wird ein monatliches Taschengeld gezahlt. Ferner sind Sie ohne eigene Beiträge gesetzlich sozialversichert, kindergeldberechtigt (bis 25 Jahre) und Sie werden pädagogisch begleitet; d. h. es werden fachbezogene Seminare vermittelt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen in Kopie (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis zum bisherigen Werdegang) und dem Hinweis auf welche Stelle Sie sich bewerben senden Sie bitte bis zum 07.04.2019 an die

Samtgemeinde Horneburg
Lange Straße 47/49
21640 Horneburg

oder bevorzugt per E-Mail an bewerbung@horneburg.de.

Die Samtgemeinde Horneburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Samtgemeinde Horneburg begrüßt ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden Sie auch im Internet unter www.bundesfreiwilligendienst.de.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Hunold, Tel. 04163/8079-19 oder hunold@horneburg.de, wenden.

 

Stellenausschreibung Bundesfreiwillige*r im MGH

Stellenausschreibung

Das Mehrgenerationenhaus der Samtgemeinde Horneburg sucht ab dem 01.10.2019 eine*n Freiwillige*n für den Bundesfreiwilligendienst an 5 Tagen in der Woche (39 Stunden/Woche).

Das MGH ist eine gemeinwohlorientierte Einrichtung, in der sich Menschen aller Generationen begegnen. Jede*r der oder die mag, kann ihre/seine Kompetenzen einbringen und sich aktiv einbinden.

Wir bieten das Kennenlernen einer sehr gemischten Nutzerstruktur mit Menschen verschiedenen Alters, Bildungshintergründen, Einkommensverhältnissen sowie Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Zudem die Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team.

Wir erwarten keine Vorkenntnisse in der Arbeit im sozialen Bereich, ein gewisses Maß an Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz sowie EDV-Kenntnisse sollten Sie jedoch mitbringen. Außerdem erwarten wir Team- und Kooperationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Tatkraft, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit.

Folgende Aufgaben gehören auch zum Einsatzfeld:

  • Mitwirkung bei der Angebotsplanung und ggf. Unterstützung bei der Durchführung
  • Unterstützung der Mitarbeiterinnen des MGH bei organisatorischen Aufgaben
  • Mitarbeit und Unterstützung der Organisation im offenen Bereich

Der Bundesfreiwilligendienst ist das Richtige für Sie, wenn Sie

  • eine sinnvolle Betätigung suchen und sich für andere engagieren möchten
  • sich beruflich neu orientieren möchten oder einen Wiedereinstieg suchen
  • Einblicke und Erfahrungen im sozialen Bereich gewinnen möchten
  • sich persönlich weiterentwickeln, mit anderen lernen und arbeiten möchten
  • eigene Erfahrungen und Ideen mit einbringen möchten

Wenn Sie uns tatkräftig in unserer täglichen Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 07.04.2019 direkt an die

Samtgemeinde Horneburg
Lange Straße 47/49
21640 Horneburg

oder bevorzugt per E-Mail an bewerbung@horneburg.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Frau Subei, 04163/868492 oder per Mail an subei@horneburg.de .

Die Samtgemeinde Horneburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Samtgemeinde Horneburg begrüßt ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

 

   
   

Veranstaltungen in der Samtgemeinde und Umgebung

   

Horneburg
24. März 2019, 0:33
 

WNW
Stark bewölkt
5°C
1 m/s
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 1 m/s WNW
Böen: 1 m/s
Sonnenaufgang: 6:16
Sonnenuntergang: 18:42
Mehr...