Seite auswählen

Pandemiebedingte Einschränkungen im laufenden Betrieb der Samtgemeinde Horneburg

Seit dem 2. November 2020 gilt die Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen vom 30. Oktober 2020. Dies hat auch Folgen für den Betrieb der Einrichtungen der Samtgemeinde Horneburg. Selbstverständlich sind wir auch in Corona-Zeiten für Sie da. Um Wartezeiten zu verringern und die Abstands- und Hygieneregeln besser einhalten zu können, gelten abweichend zum Regelbetrieb folgende Regelungen in den nachstehenden Einrichtungen der Samtgemeinde Horneburg:

Rathaus

Bei Anliegen, können Sie diese bevorzugt telefonisch oder per E-Mail vorbringen. Ist dies nicht möglich und ein Besuch im Rathaus sinnvoll, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Dies ist direkt bei der*dem zuständigen Mitarbeiter*in möglich und telefonisch über die Information 04163 8079-0 sowie per E-Mail an ed.gr1607026200ubenr1607026200oh@of1607026200ni1607026200. Termine werden auch für Zeiten außerhalb der bekannten Öffnungszeiten vergeben. Ergänzend werden die bestehenden Rand- und Mittagszeiten genutzt.

Bei persönlicher Vorsprache bitten wir Sie sich per Klingel bemerkbar zu machen. Sie werden sodann von einer*einem Mitarbeiter*in abgeholt und zu der*dem zuständigen Ansprechpartner*in geleitet.

Das Mehrgenerationenhaus wird zunächst bis auf Weiteres für alle Kultur- und Freizeitangebote geschlossen. Das bedeutet, dass sowohl der offene Bereich, als auch alle Gruppenangebote zurzeit nicht stattfinden können. Geöffnet bleibt das Haus für Beratungs- und Bildungsangebote. Diese werden, wenn möglich, per Telefon oder Videokonferenz durchgeführt. Sollten diese Formate nicht möglich sein, ist eine Beratung vor Ort nach vorheriger Terminabsprache möglich. Für Fragen zu den einzelnen noch bestehenden Beratungsangeboten können Sie uns telefonisch unter 04163 868492 erreichen oder die Informationen unserer Homepage www.mgh-horneburg.de oder unserem Flyer entnehmen.

Zudem bieten wir auch weiterhin unsere bekannte Einkaufshilfe für Bürger*innen der Samtgemeinde Horneburg an (siehe auch beigefügter Aushang).

Die Bücherei wird ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen. Die ausgeliehenen Medien werden bis zur Wiedereröffnung verlängert. Angeboten wird ein Bestell- und Abholservice. Buchbestellungen und Terminvergaben erfolgen montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 04163 82016 oder per E-Mail an ed.gr1607026200ubenr1607026200oh@ie1607026200rehce1607026200ub1607026200. Einzelheiten sowie die Verlinkung zum Bestandskatalog finden Sie unter https://horneburg.de/freizeit-und-tourismus/buecherei/. Auf Wunsch wird Ihnen ein Überraschungspaket zusammen gestellt.

Medienabholung und –rückgaben sind im Eingangsbereich des Mehrgenerationenhauses donnerstags und freitags von 10 bis 13 Uhr zu den vereinbarten Terminen möglich. Die Bücherei darf dabei nicht betreten werden.

In allen Einrichtungen der Samtgemeinde Horneburg gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Wir bitte Sie daher, sich entsprechend auszustatten und vor Betreten der Einrichtungen die Hände zu reinigen sowie stets einen Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen einzuhalten.

   
   

Horneburg
3. Dezember 2020, 21:10
 

SO
Stark bewölkt
2°C
4 m/s
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: 4 m/s SO
Böen: 4 m/s
Sonnenaufgang: 8:18
Sonnenuntergang: 16:05
Mehr...