Seite auswählen

Schulen der Klimaschutzregion „Altes Land & Horneburg“ nehmen an Baumpflanzaktion „400 Eichen für Niedersachsen“ teil

Im Rahmen der Baumpflanzaktion “400 Eichen für Niedersachsen” wurden vergangene Woche gemeinsam mit Schüler*innen und Lehrkräften der Grundschule am Westerminnerweg, Grundschule Horneburg und Oberschule Steinkirchen Eichen gepflanzt und kreative Videos erstellt.

Hintergrund zur Baumpflanzaktion:

Am 28.10.2020 fand in Walsrode die Kreisvorstandskonferenz des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes (NSGB) statt.

Im Zuge des neu gestarteten Projekts „KommN – Nachhaltigkeit in kleinen und mittleren Kommunen“ wurden 400 Eichensämlinge an die anwesenden Vertreter*innen der Kreisverbände des NSGB ausgehändigt. Jede/r bekam für jede Mitglieds-Stadt oder – Gemeinde eine Eiche ausgehändigt. Sie sollten als Zeichen der Nachhaltigkeit in den niedersächsischen Mitgliedsstädten, -gemeinden und -samtgemeinden eingepflanzt werden. Die Eichensämmlinge wurden von der Stiftung Zukunft Wald im Rahmen ihres Programms „Schulwälder gegen den Klimawandel“ bereitgestellt.

Foto der Grundschule Horneburg

Schüler*innen der 2. Klasse pflanzen gemeinsam mit Schulleiterin Sabine Folster und Hausmeister Andreas Löhden ihre Eiche auf dem Schulhof der Grundschule Horneburg. (Auf dem Foto „GS Horneburg 1“ sieht man ihn dabei, wie er den Schüler*innen den nächsten Schritt erklärt: am Rand der Pflanzgrube muss nun mit der Erde ein Gießrand geformt werden und die entstandene Mulde rund um den Baum mit Wasser gefüllt werden). Fotocredit: © Klimaschutzmanagement „Altes Land & Horneburg“

Foto der Grundschule Horneburg

Schüler*innen der 2. Klasse pflanzen gemeinsam mit Schulleiterin Sabine Folster und Hausmeister Andreas Löhden ihre Eiche auf dem Schulhof der Grundschule Horneburg. (Auf dem Foto „GS Horneburg 1“ sieht man ihn dabei, wie er den Schüler*innen den nächsten Schritt erklärt: am Rand der Pflanzgrube muss nun mit der Erde ein Gießrand geformt werden und die entstandene Mulde rund um den Baum mit Wasser gefüllt werden).
Fotocredit: © Klimaschutzmanagement „Altes Land & Horneburg“

Foto der Grundschule Jork

Schüler*innen der 2. Klasse, gemeinsam mit Lehrerin Anja Reetz und einem Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Jork beim Videodreh zur Baumpflanzaktion auf dem Spielplatz „Westfeld“. Fotocredit: © Klimaschutzmanagement „Altes Land & Horneburg

Foto der Oberschule Steinkirchen

Gemeinsam mit Schüler*innen und dem Schulleiter der Oberschule Steinkirchen Thomas Hoffschröer pflanzt Michael Gosch, Bürgermeister der Samtgemeinde Lühe, die Eiche auf dem Schulgelände der Oberschule ein. Fotocredit: © Samtgemeinde Lühe

Foto der Oberschule Steinkirchen

Gemeinsam mit Schüler*innen und dem Schulleiter der Oberschule Steinkirchen Thomas Hoffschröer pflanzt Michael Gosch, Bürgermeister der Samtgemeinde Lühe, die Eiche auf dem Schulgelände der Oberschule ein. Fotocredit: © Samtgemeinde Lühe

 

 

 

Durch das Projekt sollen Schüler*innen die Zusammenhänge im Lebensraum Wald besser verstehen und lernen hierfür Verantwortung zu übernehmen.

Alle Videos werden vom NSGB in den sozialen Medien gezeigt, um auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen. Die besten drei Videos werden prämiert.

 

 

Video „Baumpflanzung Grundschule Horneburg“

 

 

Video „Baumpflanzung Grundschule Jork“

 

 

   
   

Horneburg
3. Dezember 2020, 20:43
 

SO
Stark bewölkt
2°C
4 m/s
Luftfeuchtigkeit: 86%
Wind: 4 m/s SO
Böen: 4 m/s
Sonnenaufgang: 8:18
Sonnenuntergang: 16:05
Mehr...