Seite auswählen

Stellenausschreibung Fachinformatiker*in

Die Samtgemeinde Horneburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fachinformatiker*in
– Fachrichtung Systemintegration –
(m/w/d)

(Entgeltgruppe 9a TVöD)

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit: 19,5 Stunden).

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Umsetzung des „DigitalPakt Schule“ an der Oberschule und den Grundschulen
    • Mitwirkung bei der Erstellung eines Medienentwicklungsplanes
    • Bestandsaufnahme
    • Maßnahmenplanung
    • Beschaffung
    • Installation und Konfiguration
    • Wartung und Betreuung der Systeme (Update, Fehlersuche und –behebung, Systemänderungen, Usersupport)
  • Betreuung der Hard- und Software insbesondere in den Außenstellen (z. B. Schulen, Mehrgenerationenhaus, Bücherei, Bauhof)

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in – Fachrichtung Systemintegration – (oder vergleichbar)
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Tatkraft sowie Belastbarkeit
  • Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Führerschein (Klasse B)

Wir bieten Ihnen u.a.:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei der Samtgemeinde Horneburg als öffentliche Arbeitgeberin
  • Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a TVöD
  • Teilzeitbeschäftigung im Umfang von durchschnittlich 19,5 Stunden/Woche
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen in Kopie senden Sie bitte bis zum 25.10.2020:

per E-Mail an bewerbung@horneburg.de
oder per Post an die Samtgemeinde Horneburg
Lange Straße 47-49
21640 Horneburg

Die Samtgemeinde Horneburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Brandt (Telefon 04163 8079-33, E-Mail: brandt@horneburg.de).

 

   
   

Horneburg
28. September 2020, 13:43
 

SSW
Stark bewölkt
14°C
2 m/s
Luftfeuchtigkeit: 76%
Wind: 2 m/s SSW
Böen: 2 m/s
Sonnenaufgang: 7:19
Sonnenuntergang: 19:05
Mehr...