Seite auswählen

Samtgemeinde Horneburg, Lärmaktionsplan

Lärmaktionsplan der Samtgemeinde Horneburg

Aufgrund der §§ 47a-f des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) hat der Samtgemeinderat der Samtgemeinde Horneburg in seiner Sitzung am 11.12.2019 den Lärmaktionsplan für die Samtgemeinde Horneburg beschlossen. Dieser Lärmaktionsplan ist für alle fünf betroffenen Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Horneburg aufgestellt worden.

Link: Lärmaktionsplan

8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Horneburg

Der Landkreis Stade hat gemäß § 6 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) mit Verfügung vom 07.11.2014 die am 27.03.2014 vom Rat der Samtgemeinde Horneburg beschlossene 8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Horneburg genehmigt. Auf Antrag der Samtgemeinde Horneburg wurden die Änderungsflächen Ag4 (Agathenburg, Erweiterung gewerbliche Baufläche Lieth/Hanfberg), D3 (Dollern, Sondergebiet Swingolf), H13 (Horneburg, Sondergebiet Reiten) und N7 (Nottensdorf, Sondergebiet Freizeit) vom Genehmigungsumfang ausgenommen.  Diese Planänderung ist seit dem 18.12.2014 wirksam.

   
   

Horneburg
28. November 2020, 4:02
 

O
Stark bewölkt
1°C
2 m/s
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: 2 m/s O
Böen: 2 m/s
Sonnenaufgang: 8:11
Sonnenuntergang: 16:09
Mehr...