Seite auswählen

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Malerarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Malereibetrieb Adami GmbH

Barnkruger Str. 60

21706 Drochtersen

Datum der Beauftragung

 

26.03.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Fliesenarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Fliesen Team Bock

Im Sande 69

21698 Harsefeld

Datum der Beauftragung

 

26.03.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Tischlerarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Bernd Seemann GmbH & Co. KG

An der Hese 8

27432 Hesedorf

Datum der Beauftragung

 

26.03.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Dachdeckungs- und Klempnerarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Dachdeckerei Kühn GmbH & Co. KG

Gerd-Heinssen-Str. 4

21640 Horneburg

Datum der Beauftragung

 

23.03.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Abbruch-, Zimmerer- und Trockenbauarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Zimmerei Hans-Dieter Ringe

Ziegeleistr. 37

27442 Gnarrenburg

Datum der Beauftragung

 

09.04.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erweiterung eines Umkleidegebäudes in Horneburg

– Abbruch-, Beton-, Maurer-, Putzarbeiten und schw. Estrich

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Menke Baugesellschaft GmbH

Thuner Str. 37

21680 Stade

Datum der Beauftragung

 

15.04.2020

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Gemeinde Bliedersdorf
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Erschließung B-Pl. Nr. 9 und B-Pl. Nr. 18 in Bliedersdorf,

Endausbau

Ort der Ausführung

 

Bliedersdorf

Auftragnehmer

Anschrift

 

Fa. Matthäi GmbH & Co. KG

Gnarrenburger Straße 195

27432 Bremervörde

Datum der Beauftragung

 

24.03.2020

 

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Neubau eines 5-Gruppen-Kindergartens in Horneburg

– Tischler-Innenausbauarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Detjen Bau- und Möbeltischlerei GmbH

Landstr. 1

21702 Ahrenswohlde

Datum der Beauftragung

 

18.12.2019

 

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Neubau eines 5-Gruppen-Kindergartens in Horneburg

– Fliesen- und Plattenarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Fliesen Team Bock GmbH

Im Sande 69

21698 Harsefeld

Datum der Beauftragung

 

09.12.2019

 

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Neubau eines 5-Gruppen-Kindergartens in Horneburg

– schw. Zement-Estrich-Arbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Schmidt Estrichbau-GmbH

Tannenkamp 20

27404 Zeven

Datum der Beauftragung

 

09.12.2019

 

Dokumentation von Auftragsvergaben

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Neubau eines 5-Gruppen-Kindergartens in Horneburg

– Trockenbauarbeiten

Ort der Ausführung

 

Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Zimmerei Hans-Dieter Ringe

Ziegeleistr. 37

27442 Gnarrenburg

Datum der Beauftragung

 

13.12.2019

 

Geschützt: Vergabe – Freibad

Passwortgeschützt

Um dieses geschützten Beitrag anzusehen, unten das Passwort eingeben.:

Vergaben Freibad

Vergabestelle

 

Samtgemeinde Horneburg
Anschrift

Lange Straße 47-49

21640 Horneburg

Gewähltes Vergabeverfahren Freihändige Vergabe
Beschränkte Ausschreibung
Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

 

Ausführung von Dacharbeiten

Ort der Ausführung

 

Freibad Horneburg

Auftragnehmer

Anschrift

 

Dachdeckerei Kühn GmbH & Co. KG
Gerd-Heinssen-Straße 4
21640 Horneburg

Datum der Beauftragung

 

07.03.2019

 

Sporthalle Hermannstr. erhält LED Beleuchtung

18.12.2018

Neue LED Hallenbeleuchtung in Betrieb genommen.                                                

Rechtzeitig zur dunklen Jahreszeit konnte, die neue Hallenbeleuchtung durch das Gebäudemanagement der Samtgemeinde in Betrieb genommen werden.

Die Demontage und der alten Neonröhren und der Einbau der neunen 45 LED Pendelleuchten erfolgte zwar Großteils bereits in den Herbstferien. Die neue intelligente Lichtsteuerung über Präsenzmelder wurde jetzt erst abgeschlossen.

Durch den Austausch können nach Berechnung des Büros WESTAL aus Dollern jährlich ca. 55T kwh Strom eingespart werden.

Der LED Austausch wird durch die „Nationale Klimaschutzinitiative“ mit 40% gefördert.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgas-Emissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zur konkreten Hilfestellung und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zur Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von Ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

Die Samtgemeinde Horneburg freut sich mit allen Nutzern der Halle über die gute neue Ausleuchtung der Halle und die Einsparung von über 650 t CO2 durch die LED Beleuchtung.

Dorferneuerung

Die Dorferneuerung unterstützt örtliche Initiativen von Kommunen, Vereinen oder privaten Personen zum Erhalt der Lebensfähigkeit der Ortschaften sowie zur Anpassung an die aktuellen und kommenden Herausforderungen. Den dörflichen Kulturraum prägen neben den öffentlichen und privaten Gebäuden vor allem die Dorfgemeinschaft und die soziale sowie wirtschaftliche Infrastruktur. Hier setzt die Förderung des Landes Niedersachsen an.

Vom Land Niedersachsen werden Projekte der Dorfentwicklung finanziell gefördert, die die wirtschaftliche, öffentliche oder dörfliche Infrastruktur sichern oder neu entwickeln. Dies umfasst Investitionen in die Nahversorgung, in die Sicherung der Mobilität oder in soziale Einrichtungen ebenso wie in kleinere touristische Infrastrukturen.

Private Eigentümer von Gebäuden erhalten eine finanzielle Unterstützung, wenn sie z.B. Sanierungsmaßnahmen oder Umnutzungen alter landwirtschaftlicher oder ortsbildprägender Bausubstanz vornehmen. Private Eigentümer können für Maßnahmen an ortsbildprägenden oder landwirtschaftlichen Gebäuden eine Förderung von bis zu 30 % erhalten:

  • Sanierung der äußeren Gebäudehülle (Dach, Fassade, Fenster, Türen)
  • Freiflächengestaltung mit Pflasterung, Einfriedung und Pflanzmaßnahmen

Geplante Vorhaben müssen zum Antragsstichtag 15.02. des jeweiligen Jahres beim Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) beantragt werden.

Die Dorferneuerung in Agathenburg wurde 2012 in das Förderprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Nach Fertigstellung des Dorferneuerungsberichtes wurde 2013 die Umsetzungsphase eingeleitet, während der die Beantragung von öffentlichen und privaten Projekten möglich ist.

Ansprechpartner:

Herr Courtault, Fachbereichsleiter Bauen und Umwelt courtault@horneburg.de 04163 8079-40
Frau Kiefaber, Fachbereich Bauen und Umwelt kiefaber@horneburg.de 04163 8079-48
Planungsbüro mensch und region
Herr Kleine-Limberg
Lindener Marktplatz 9
30449 Hannover
dorfentwicklung@mensch-und-region.de 0511 444454

 

   
   

Horneburg
5. Juni 2020, 5:03
 

WSW
Stark bewölkt
10°C
3 m/s
Luftfeuchtigkeit: 93%
Wind: 3 m/s WSW
Böen: 3 m/s
Sonnenaufgang: 4:56
Sonnenuntergang: 21:45
Mehr...